Foto: Uwe Neumann
Anette Daugardt

Jahrgang:1966
Größe:168 cm
Augenfarbe:braun
Haarfarbe:rot-blond
Sprachen:englisch,französisch
Dialekte:berlinisch, bayerisch
Wohnort:Berlin
Besondere Fähigkeiten:Skifahren,Taekwon-Do,Handball,
Leichtathletik
Ausbildung:Hochschule für Musik und darstellende Kunst Hamburg
Kino-Auswahl:
  Jahr Titel Regie
  2014 Finale Uwe Neumann
  2012 Reise Ich (KF) Davide Crivelli
  2012 Barabara Christian Petzold
  2011 Dany Longo(KF) Uwe Neumann
  2008 Lebenslang (KF) Laura Geiger
  2005 City of tomorrow (KF) Michaela Schweiger
  2001 Detroit ( dffb) Carsten Ludwig
  1997 Traum im Zug (KF) Ralf Meiling
  1997 Der Weg nach Hause (dffb) Pawel Podlejski
  1997 Neulich (KF) Erdogan Atalay
  1995 keine Gefangenen (KF) Carsten Böhme
TV-Auswahl:
  Jahr Titel Regie Sender
  2010 Der Kriminalist Züli Aladag ZDF
  2004 Typisch Sophie Brigitte Müller SAT1
  2003 Sehnsucht nach Liebe Erwin Keusch ARD
  2002 Marienhof Dieter Schlotterbeck, Jackie Beyer, Didi Gassner u.a. ARD
  2002 Die Wache Michael Schneider RTL
  2002 Das letzte Urteil Bernd Böhlich ARD
  2000 Alarm für Cobra 11 Axel Barth RTL
  1997 Lange Lust Miriam Dehne PRO 7
  1996 Alarm für Cobra 11 Peter Vogel RTL
  1991 Dieser Sommer Torsten Näther ARD
Theater-Auswahl:
  Jahr Stück Regie Theater
  2017 Poe Solo 4 x Leben Uwe Neumann Fringe/Ruhrfestspiele Recklinghausen
  2017 Heimat ist kein Ort Marion Poppenborg Théâtre National du Luxembourg
  2016 Poe Solo 4 x Leben Uwe Neumann KantTheaterBerlin
  2015 Traumnovelle Uwe Neumann Vaganten Bühne Berlin
  2014 Totentanz Uwe Neumann Stadtbad Steglitz,Berlin
  2013 Das Stadttheater ist tot/ Leben wir noch? Georg Scharegg Theaterdiscounter,Berlin
  2013 Charleys Tante Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
  2013 Romeo und Julia Ina-Anett Keppel Burgfestspiele Bad Vilbel
  2012 Das verräterische Herz Uwe Neumann Stadtbad Steglitz,Berlin
  2011 Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch Jörg Bitterich Schlossfestspiele Ettlingen
  2011 Eine Mittsommernachts-Sex-Kömödie Barbara Neureiter Schlossfestspiele Ettlingen
  2010 Lieben Sie Strindberg Frank Hoffmann Théâtre National du Luxembourg
  2009 Das Ende vom Anfang Benjamin Knight Vaganten Bühne Berlin
  2009 Talking Heads Uwe Neumann Vaganten Bühne Berlin
  2008/09 Traumspiel Frank Hoffmann Ruhrfestspiele Recklinghausen
  2002/03 Spaß beiseite Folke Braband Tribüne Berlin
  2000/01 Faust Gig Jost Théâtre du Centaure
  2000/01 Norway today Thorsten Bischof Theater Solothurn
  1998/99 Herakles Klaus Emmerich Berliner Ensemble
  1998/99 Macbeth Reinhard Auer Freies Theater Bozen
  1996/97 Rausch Klaus Metzger Theater Wilhelmshaven
  1996/97 Yvonne,die Burgunderprinzessin Gig Jost & Jaqueline Posing Théâtre des Capucins Luxembourg
  1995/96 Die Räuber Frank Hoffmann Théâtre des Capucins Luxembourg
  1995/96 Der neue Menoza Michael Klette Stadttheater Aachen
  1992/93 Sladek Fritz Marquardt Berliner Ensemble
  1992/93 Pericles Peter Palitzsch Berliner Ensemble
  1991/92 Schrei über den Fluß Werner Heinrichmöller Freie Volksbühne Berlin
  1991/92 Raub der Sabinerinnen Frank Hoffmann Freie Volksbühne Berlin
  1991/92 Die Tragödie der Tragödien Frederike Vielstich Freie Volksbühne Berlin
  1990/91 Baal Barbara Neureiter Kampnagel Hamburg
  1990/91 Der zerbrochene Krug Daniel Karasek Thalia Theater Hamburg
Tel. 030 - 44 32 73 90
Anette Daugardt
Jahrgang:1966
Größe:168 cm
Augenfarbe:braun
Haarfarbe:rot-blond
Sprachen:englisch,französisch
Dialekte:berlinisch, bayerisch
Wohnort:Berlin
Kino-Auswahl:
  Jahr Titel Regie
  2014 Finale Uwe Neumann
  2012 Reise Ich (KF) Davide Crivelli
  2012 Barabara Christian Petzold
  2011 Dany Longo(KF) Uwe Neumann
  2008 Lebenslang (KF) Laura Geiger
  2005 City of tomorrow (KF) Michaela Schweiger
  2001 Detroit ( dffb) Carsten Ludwig
  1997 Traum im Zug (KF) Ralf Meiling
  1997 Der Weg nach Hause (dffb) Pawel Podlejski
  1997 Neulich (KF) Erdogan Atalay
  1995 keine Gefangenen (KF) Carsten Böhme
TV-Auswahl:
  Jahr Titel Regie Sender
  2010 Der Kriminalist Züli Aladag ZDF
  2004 Typisch Sophie Brigitte Müller SAT1
  2003 Sehnsucht nach Liebe Erwin Keusch ARD
  2002 Marienhof Dieter Schlotterbeck, Jackie Beyer, Didi Gassner u.a. ARD
  2002 Die Wache Michael Schneider RTL
  2002 Das letzte Urteil Bernd Böhlich ARD
  2000 Alarm für Cobra 11 Axel Barth RTL
  1997 Lange Lust Miriam Dehne PRO 7
  1996 Alarm für Cobra 11 Peter Vogel RTL
  1991 Dieser Sommer Torsten Näther ARD
Theater-Auswahl:
  Jahr Stück Regie Theater
  2017 Poe Solo 4 x Leben Uwe Neumann Fringe/Ruhrfestspiele Recklinghausen
  2017 Heimat ist kein Ort Marion Poppenborg Théâtre National du Luxembourg
  2016 Poe Solo 4 x Leben Uwe Neumann KantTheaterBerlin
  2015 Traumnovelle Uwe Neumann Vaganten Bühne Berlin
  2014 Totentanz Uwe Neumann Stadtbad Steglitz,Berlin
  2013 Das Stadttheater ist tot/ Leben wir noch? Georg Scharegg Theaterdiscounter,Berlin
  2013 Charleys Tante Adelheid Müther Burgfestspiele Bad Vilbel
  2013 Romeo und Julia Ina-Anett Keppel Burgfestspiele Bad Vilbel
  2012 Das verräterische Herz Uwe Neumann Stadtbad Steglitz,Berlin
  2011 Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch Jörg Bitterich Schlossfestspiele Ettlingen
  2011 Eine Mittsommernachts-Sex-Kömödie Barbara Neureiter Schlossfestspiele Ettlingen
  2010 Lieben Sie Strindberg Frank Hoffmann Théâtre National du Luxembourg
  2009 Das Ende vom Anfang Benjamin Knight Vaganten Bühne Berlin
  2009 Talking Heads Uwe Neumann Vaganten Bühne Berlin
  2008/09 Traumspiel Frank Hoffmann Ruhrfestspiele Recklinghausen
  2002/03 Spaß beiseite Folke Braband Tribüne Berlin
  2000/01 Faust Gig Jost Théâtre du Centaure
  2000/01 Norway today Thorsten Bischof Theater Solothurn
  1998/99 Herakles Klaus Emmerich Berliner Ensemble
  1998/99 Macbeth Reinhard Auer Freies Theater Bozen
  1996/97 Rausch Klaus Metzger Theater Wilhelmshaven
  1996/97 Yvonne,die Burgunderprinzessin Gig Jost & Jaqueline Posing Théâtre des Capucins Luxembourg
  1995/96 Die Räuber Frank Hoffmann Théâtre des Capucins Luxembourg
  1995/96 Der neue Menoza Michael Klette Stadttheater Aachen
  1992/93 Sladek Fritz Marquardt Berliner Ensemble
  1992/93 Pericles Peter Palitzsch Berliner Ensemble
  1991/92 Schrei über den Fluß Werner Heinrichmöller Freie Volksbühne Berlin
  1991/92 Raub der Sabinerinnen Frank Hoffmann Freie Volksbühne Berlin
  1991/92 Die Tragödie der Tragödien Frederike Vielstich Freie Volksbühne Berlin
  1990/91 Baal Barbara Neureiter Kampnagel Hamburg
  1990/91 Der zerbrochene Krug Daniel Karasek Thalia Theater Hamburg